Die Fertigkeiten, die ich weitergeben kann, sind traditionelle Handwerkstechniken, die ich speziell für meinen Bedarf, der Verwertung von Altmaterial, adaptiert habe. Ich bin zwar in all diesen Disziplinen Amateur, aber lange genug damit befasst, sodass ich sehr gute Ergebnisse erziele:

Nähen (Patchwork, Quilten sowie feste Materialien für Gefäße oder Buchhüllen herzustellen)

Filzen (Nassfilzen und Nadelfilzen) mit alten Textilien aus Wolle, oder Naturmaterialien wie Seide zu Nuno-Filzen etc.

T-Shirt-Garn herstellen und verarbeiten

Buchbinden: Bücher aus alten Verpackungen, Stoffresten und allen möglichen anderen Materialien herstellen, Bindetechniken je nach Material und Form: Koptische Bindung, Langstich, Aktenbindung, Rückstich, Japanische Bindung, Belgische Bindung sowie verschiedene Klebetechniken.

Papier: Papierschöpfen, Papiermaché, Papiergarn herstellen und verarbeiten, originelle Verpackungen und Geschenkkarten machen

Schmuck basteln aus Altem und Gefundenem ( Stoff, Metall, Draht, Steine, ..)

Kunststoff-Flaschen verwerten, z.B. Taschen machen.

Ideenworshops: Was kann ich daraus machen – Ideenfindung für Upcyclingprojekte (ohne Erfolgsgarantie aber mit viel Spaß beim Probieren)

Tipps und Anleitungen, wie man seine eigen Naturkosmetik oder Bio-Reinigungspeodukte aus alltäglichen Zutaten ganz einfach selbst herstellen kann.

Derzeit sind keine Workshops geplant. Gerne arbeite ich mit Einzelpersonen oder Kleingruppen zu einem gewünschten Thema nach Terminvereinbarung.

 

<< zurück zur Startseite